top
Prayanayoga Beach Prayanayoga Pool Sea View Yoga Haus Marokko Prayanayoga Terrasse  Sea View Yoga Haus Marokko Marokko Küste Yoga

Retreats Sea View Yoga Haus

Yoga und Surfen direkt am Atlantik

Yoga & Surfen am Atlantik

Unverbindliche Anfrage

Yoga Shala

Beschreibung

Sea View Surfcamp Marokko Aourir Bar Pool
Tolle Atmosphäre im Yogaraum
Im Yogaraum lässt es sich wunderbar abschalten
Eine von vielen gemütlichen Ecken im "Sea View Yoga Haus"
Der Essensbereich mit atemberaubendem Ausblick
Sonnenuntergang in Marokko - jedes Mal ein magischer Moment
Yoga am Pool
Eine traumhaft schöne Anlage
1 / 8
Die Pool Area mit Bar und Infinity Pool

Gerenzenlos

 

Alles im Blick

Das Sea View Yoga Haus Marokko liegt direkt am Atlantik und bietet einen atemberaubenden 180°-Blick über das kristallblaue Wasser. Entspannen Sie im Infinity Pool der Villa und beobachten Sie, wie abends die Sonne im Meer verschwindet. Romantischste Sonnenuntergänge aus Tausendundeiner Nacht sind hier ein absolutes Highlight Ihres Yogaurlaubs in Marokko und ein unvergessliches Schauspiel der Natur. 

Raum für Stille

Schlafen Sie in unserer Yoga Panorama Suite im Himmelbett und wachen Sie jeden Morgen mit dem Rauschen der Wellen und dem Anblick des türkisfarbenden Wassers auf.

Mit viel Liebe zum Detail sind auch unsere anderen Zimmer ausgestattet. Die Doppelzimmer oder die 4er & 5er Dorms sind im marokkanisch-europäischen Stil eingerichtet, das perfekte Ambiente um sich nach einer Yoga Session zu entspannen. Genießen Sie das orientalische Flair, mit liebevoll gestalteten Elementen in der gesamten Villa und freuen Sie sich auf die Herzlichkeit der Gastgeber im Sea View Yoga Hause Marokko.

Die Yoga Shala

Am besten abschalten lässt es sich in unserem lichtdurchfluteten Yoga-Raum mit freier Sicht auf das Meer! Unsere erfahrenen Prayana Yoga-Lehrer arbeiten ein für Sie passendes Programm aus und praktizieren mit Ihnen mehrmals am Tag. Freuen Sie sich auf unvergessliche Yogaferien.

Magische Momente

Das Sea View Yoga Haus Marokko zeichnet sich besonders durch seine spektakuläre Lage aus. Genießen Sie wunderschöne Sonnenuntergänge auf der Panoramaterrasse mit einem leckeren Smoothie an der Poobar. Frühstück, Lunch und Abendessen genießen Sie am besten in unserem Outdoor Essensbereich mit Sea View. So geht des gestärkt in den Tag. Die Zutaten für unsere Mahlzeiten werden mehrmals pro Woche auf dem regionalen Wochenmarkt eingekauft. Hier schmecken Sie in jedem Gericht die Energie der Sonne.

Auf Erkundungstour

Bei 300 Tagen Sonnenschein im Jahr, strahlend blauem Meer und goldenen Sandstränden bietet Marokko hervorragende Bedingungen für eine Vielzahl an Aktivitäten neben den Yogaeinheiten, wie die Erkundung des marokkanischen Flairs im nahegelegenen Ort Taghazout oder des Atlas-Gebirges. 

Der Ort

Ein Highlight: der lokale Wochenmarkt! Immer mittwochs
Sea View Surfcamp Marokko Souk
Sea View Surfcamp Marokko Aourir Banana Village
Lange Küstenlinien entlang von Taghazout und Tamraght
1 / 4
Ein Highlight: der lokale Wochenmarkt! Immer mittwochs

Marokkanisches Lebensgefühl

 

Banana Village

Aourir, auch Banana Village genannt, sprüht nur so vor marokkanischer Kultur. Der kleine Ort hat es in sich: Hier finden sie unzählige Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und Teebars und nicht zu Letzt die marokkanische Lebensfreude.

Dorfleben

Um einen unverfälschten Einblick in das tägliche Leben der Marokkaner zu erhaschen, eignet sich die Gegend rund um das Sea View Yoga Haus Marokko ganz besonders gut.

Die Dörfer Tamraght und Taghazout sind nur wenige Minuten vom Yoga Retreat entfernt und mit Sicherheit einen Besuch wert. Authentisch, lebensnah und die marokkanische Gastfreundschaft wird hier zelebriert wie kaum irgendwo sonst.

Abseits der Touristenströme

Absoluter Höhepunkt ist der Wochenmarkt in Aourir, der jeden Mittwoch stattfindet. Probieren Sie sich durch die Stände, denn die Händler bieten alle Waren erst einmal zur Kostprobe an. Oder trinken Sie einen typisch marokkanischen Minztee, das Einschenken ist schon ein absolutes Erlebnis.

Da der Großteil der Touristen den Markt in Agadir überströmen, können Sie sich im Banana Village in Ruhe durch die ganzen Köstlichkeiten probieren und die marokkanische Kultur kennenlernen. Die unzähligen Gewürze und deren faszinierende Farbenpracht hat bis jetzt noch jeden zum Staunen gebracht, ein Erlebnis für alle Sinne. Die Gewürze werden in sogenannten lokalen Souks verkauft und schon der Anblick versetzt Sie in eine ganz andere Welt. Der wöchentliche Markt ist nur 10 Gehminuten vom Haus entfernt.

Tipp: Setzen Sie sich auch in eines der zahlreichen kleinen Straßencafés und schauen Sie dem pulsierenden Leben in Aourir zu. 

Surfen und Yoga

Das Banana Village ist ein Traumziel für Surfer und Weltreisende. In den bei uns kalten Wintermonaten erwacht das kleine Dörfchen zum Leben. Die besten Surfbedingungen finden Sie von Oktober bis April, aber auch im Sommer laufen sehr gute Wellen. Da Surfen und Yoga eine unschlagbare Kombination ist, bieten wir im Sea View Yoga Haus die Möglichkeit das Yoga Retreat mit einem 5-tägigen Surfkurs zu kombinieren. Lernen mit uns die Basics und tanzen Sie auf den Wellen.

Besonderheiten

Ein tolles Erlebnis - der traditionelle Markt mit orientalischen Gerüchen und Lebensmitteln
Atme das volle Leben Marokkos ein
Der Minztee wird teils aus schwindelerregenden Höhen eingeschenkt
Erhalte einen authentischen Einblick in die marokkanische Kultur
Die Händler bieten alle Waren erstmal zum Probieren an
1 / 5
Ein tolles Erlebnis - der traditionelle Markt

Mit Hendrix im Pardies

 

Lokaler Wochenmarkt

Der traditionelle Wochenmarkt in Aourir findet jeden Mittwoch statt und ist ein Geheimtipp um das authentische marokkanische Leben zu genießen. Bestaunen Sie die unglaubliche Vielfalt die hier geboten wird. Die Gerüche und Farben von Gewürzen sind einzigartig und darüber hinaus gibt es weitere regionale Spezialitäten wie Früchte, Nüsse, Gemüsesorten und einiges mehr.

Minztee und Cookies

Probieren Sie auch den echten Marokkanischen Minztee. Die Zubereitung dieses köstlichen Tees kann zum Highlight werden. Ein absoluter Geheimtipp scheint das Café La Maison De La Patisserie zu sein: Gesunde Smoothies, Cookies und leckere Brownies stehen auf der Karte.

Clevere Abkühlung

Ihnen ist sicher schon aufgefallen, dass gerade in Marokko, aber auch in anderen heißen Ländern, Einheimische nicht den ganzen Tag kaltes trinken. Sie greifen ehr zu lauwarmen Tees und das Besondere in Marokko: hier ist es Minztee.

Im Sommer kalte Getränke zu trinken ist kontraproduktiv zu dem was eigentlich erreicht werden soll. Man erhofft sich Abkühlung, durch kalte Getränke wird dem Körper aber signalisiert, dass es kühl ist und er heizt auf. Lauwarme Tees hingegen gleichen die Körpertemperatur sanft aus. Und Minztee besitzt durch die Eigenschaft der Minze (Ayurveda) einen zusätzlichen kühlenden Effekt.

Paradise Valley

Hier ließ sich angeblich schon Jimi Hendrix nieder und das Tal macht seinem Namen alle Ehre. Paradiesische natürliche Pools, umgeben von Palmen und Felswänden, sorgen für eine Extraportion Entspannung, nach den Yoga Einheiten im Sea View Yoga House. Erfrischen Sie sich mit einem Bad in den Pools oder für etwas mehr Aufregung und Aktion, wandern Sie zu den 20 Meter hohen Klippen im Paradise Valley. Manch einer springt sogar von hier aus ins kühle Nass.

Unser Tipp: Besuchen Sie den idyllischen Strand La Source. Zugegeben, er ist nicht so leicht zu finden, da er versteckt in einer Bucht, umgeben von Steilklippen liegt. Aber ein Juwel abseits der bekannten großen Strände ist er allemal. Zu erreichen ist La Source durch ein Hotel und die ein oder andere Stufe zum Strand. 

Team

Richie

Richi

Richi ist in Marokko geboren und in Österreich aufgewachsen. Die Sehnsucht nach Sonne, dem Meer und der südländischen Lebensart haben ihn aber wieder zurück zu seiner Geburtsstätte getrieben. Hier kümmert er sich nun mit seiner humorvollen und höflichen Art um unsere Gäste. Als Sprachtalent (Richi spricht Deutsch, Französisch, Englisch und Arabisch fließend), steht er Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Küchenteam

Rachida

Rachida ist der gute Geist des Hauses. Sie kümmert sich um Ihr leibliches Wohl und versorgt Sie und alle anderen Yogis, zusammen mit ihrem Küchenteam, mit marokkanischen Köstlichkeiten. Natürlich werden alle Zutaten frisch vom lokalen Markt um die Ecke bezogen.

Kleiner Geheimtipp des Prayana Teams: probieren Sie unbedingt die marokkanischen Datteln! 100% vegan und eine wahre Gaumenfreude!

 

 

Wohnen

Doppelzimmer

Morgens, der erste Blick fällt direkt aufs Meer - unbezahlbar
Das Standard Doppelzimmer mit Panoramablick
Bad mit Meerblick
Die neuen Lounges mit Meerblick
Ausblick auf den Sonnenuntergang
1 / 5
Morgens, der erste Blick fällt direkt aufs Meer - unbezahlbar

Sonne und Meer

 

Panoramablick

Das Sea View Yoga Haus Marokko liegt auf einer kleinen Anhöhe und verfügt daher über eine einzigartige Aussicht. Der erste Blick am Morgen fällt auf das Meer. 

Villa mit Charme

Die im marokkanisch-europäischen Stil eingerichtete Villa bietet zwei Arten von Doppelzimmer an: das Standard Sea View Doppelzimmer und das Sea View Doppelzimmer Deluxe. Der Unteschied zwischen Standard und Deluxe liegt in der Größe der Zimmer.

 

 

Doppelzimmer Deluxe

Zum Träumen

 

Königlich Schlafen

Die Standard Sea View Doppelzimmer sind jeweils 14 m² und die Deluxe Variante ist 18 m² groß. Beide sind mit bequemen Kingsize-Betten ausgestattet. In jedem der Zimmer steht gratis WLAN zur Verfügung. Neben dem fantastischen Blick auf den Strand und das Meer durch die Panoramafenster bieten die Sea View Doppelzimmer Deluxe darüberhinaus noch zusätzlich moderne Bäder und einen großen Balkon. Hier können Sie die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen, die frische salzige Meeresluft einatmen und zusehen wie die Sonne im Meer versinkt.  

Man kann durchaus behaupten, dass dieses Haus einen ganz speziellen Reiz und ein besonders gemütliches Ambiente zu bieten hat.

Der traumhafte Ausblick ist inklusive
Der perfekte Ort für traumhafte Sonnenaufgänge
Mit diesem Ausblick wacht man gerne morgens auf
Ab unter die Regendusche nach einer anstrengenden Yogastunde
1 / 4
Der traumhafte Ausblick ist inklusive

4er & 5er Zimmer

Meerblick Deluxe im Mehrbettzimmer
Neue Bäder mit moderner Ausstattung
1 / 2
Meerblick Deluxe im Mehrbettzimmer

Aus aller Welt

 

Yogi-Dorm

Neben Doppelzimmern stehen Ihnen im Sea View Yoga Haus Marokko auch 4er Zimmer mit und ohne Meerblick sowie ein 5er Sea View Zimmer zur Verfügung. Hier teilen Sie sich das Zimmer mit anderen Yogis und kommen so schnell in Kontakt mit Menschen aus aller Welt. Die Mehrbettzimmer sind ideal für Freunde, Gruppen oder Alleinreisende.

Raumwunder

Die Zimmer sind nicht nur geräumig sondern bieten neben genug Raum für Gepäck auch einen großartigen Comfort. Darüber hinaus sind sie immer mit einem bequemen Doppel- und einem Stockbett ausgestattet. Einen traumhaften Meerblick weisen alle Zimmer auf, bis auf ein 4er Zimmer, das ohne Meerblick dafür aber etwas günstiger ist. 

 

 

Panorama Suite

Mit eigenem Balkon und Sea View Bad
Liebe zum Detail
Erholung pur mit Meerblick & Meeresrauschen
1 / 3
Mit eigenem Balkon und Sea View Bad

Majestätisch Schlafen

 

Tausendundeine Nacht

Einzigartig im Sea View Yoga Haus Marokko ist die Panorama Suite. Die oberste Etage des Hauses wurde neu gebaut und beherbergt ein großes Zimmer mit einer atemberaubenden Aussicht. Gemütlich und mit viel Liebe zum Detail ist, wie der Rest der Villa, auch dieses Zimmer im marokkanischen Stil eingerichtet.

Luxus über den Dächern

Einmalig ist die Glasfront, die einen 180° Panoramablick über das Meer ermöglicht. Hier lässt es sich wunderbar entspannen und zur Ruhe kommen.

Dieses Zimmer, mit seinem Himmelbett und der luxuriösen Lage, verspricht einen Aufenthalt der besonderen Art!

Aktivitäten

Marokkanische Lebensfreude

 

Taghazout

Die Dörfer Tamraght und Taghazout sind nur wenige Minuten vom Yoga Retreat Haus entfernt und mit Sicherheit einen Besuch wert. Authentisch, lebensnah und die marokkanische Gastfreundschaft wird hier zelebriert wie kaum irgendwo sonst. 

Das ehemalige Fischerdörfchen Taghazout wird seit den 90er Jahren hauptsächlich von Surfern und Urlaubern besucht. Sportlich kommt man hier bestimmt auf seine Kosten, aber auch kulinarisch und manchmal darf es auch einfach nur eine entspannte Zeit am Meer sein. Das Dörfchen lebt, trotz der Touristen, von seiner Ruhe und Beschaulichkeit. Yogis sind hier also genau richtig.

Gemüse Tajine 

Die Auswahl an Restaurants ist groß, versuchen Sie aber unbedingt eine traditionelle marokkanische Tajine. So wird ein aus gebranntem Lehm gefertigtes Kochgefäß genannt, in dem traditionell marokkanische Speisen sanft gegart werden. Einfach köstlich und sehr gesund!

Paradise Valley

Nicht allzu weit vom Sea View Yoga Haus Marokko und etwa 35 km von Taghazout und Agadir entfernt, finden Sie inmitten der Berge, wie der Name schon sagt, ein kleines Paradies. Hier können Sie entlang eines türkisblauen Flusses an Palmen und Bäumen vorbei, so lange wandern und sich ganz der Ruhe der Natur hingeben, bis Sie schließlich in einem Tal ankommen, das Sie mit natürlichen Bade-Becken und wunderschönen Wasserfällen empfängt. 

Hippiestadt Essaouria

Drei Autostunden nördlich von Taghazout liegt die einstige Hippiestadt Essaouria. Heute ist sie ehr als Künstlerstadt bekannt und ihre im 18 Jahrhundert erbaute Medina wurde längst zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Rund 85.000 Einwohner wohnen in der Hafenstadt. Das Herzstück ist die Altstadt und erreicht man durch eines der beiden Stadttore. In der Altstadt erwartet Sie ein buntes Treiben, viele Menschen, typische Cafés und Restaurants. Außerdem sollte man den Fischmarkt gesehen haben, hier gibt es jede erdenkliche Fischvariation Marokkos. Dieser befindet sich allerdings vor den Stadttoren, logischerweise am Hafen.

Sollten Sie Interesse an solch einem Ausflug haben, kommen Sie gerne auf uns zu.

Der Tanz auf den Wellen

 

Surfen und Yoga

Unserer Meinung nach, die perfekte Kombination um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Unser Sea View Yoga Haus in Marokko liegt direkt an dem sogenannten Surfspot K11, der sowohl für Anfängern aber auch Fortgeschrittenen geeignet ist. Es besteht die Möglichkeit während eines 5 - tätigen Surfkurses die ersten Basics zu erlernen. Wenn Sie sich dafür entscheiden sollten, einen Surfkurs zusätzlich zum täglichen Yoga Programm zu buchen, stehen Ihnen Neoprenanzug und das Surfbrett den ganzen Aufenthalt über zur freien Verfügung.

Der Preis für einen Kurs liegt bei 199€ pro Teilnehmer und Woche bei 2 x 2 Stunden pro Tag.

Surfen rund um Taghazout

Jeden Winter erwacht das kleine Fischerdörfchen Taghazout zum Leben. Surfer aus aller Welt pilgern an diesen beliebten Surfspot, um der Kälte des eigenen Landes zu entfliehen und um Sonne zu tanken. Die Wellen laufen hier im Winter besonders gut, aber auch im Sommer erwischt man jede Menge guten Swell. Banana Village ist ein Traumziel für Yogis uns Surfer. Die beliebtesten Surfspots liegen rund um Taghazout und der Beachbreak am Banana Beach ist einer davon. Beachbreaks sind bestens für Anfänger und Surfkurse geeignet. Ist man schon etwas erfahrener, hat man durchaus auch bei kleinen Wellen an Pointbreaks wie Killers und Anchor Point Spaß. Killers ist der konstanteste Pointbreak Taghazouts, hier brechen die Wellen schnell. Steht der Wind gut, kann man hier sogar Barrels surfen. Profis halten sich bei großem Swell an Hash Point und Panoramas.

Will man lieber mit seinem Brett übers Riff jagen, kommt man am Reefbraek Killers auf seine Kosten. In Essaouria tummeln sich außerdem Wind-und Kitesurfer.

Unsere Erfahrene Surflehrer im Sea View Yoga Haus kennen sich bestens mit den Bedingungen vor Ort und den lokalen Wellen aus. Für jeden Surfschüler, je nach Level, werden die geeigneten Surfspots ausgesucht. Sie befinden sich also in besten Händen, um sich auf das Abenteuer Yoga und Surfen in Marokko einzulassen.

Will man lieber mit seinem Brett übers Riff jagen, kommt man am Reefbraek Killers auf seine Kosten. In Essaouria tummeln sich außerdem Wind-und Kitesurfer.

 

 

Magische Vielfalt

 

Das Land des Sonnenuntergangs

Marokko ist ein Staat im Nordwesten Afrikas. Das Land bezeichnet sich in der eigenen offiziellen Staatssprache als al-Mamlaka al-Maghribīya (Das Land des Sonnenuntergangs) und das nicht ohne Grund. Die Sonnenuntergänge, die sich hier von den vielen Anhöhen, Bergen und Burgen bestaunen lassen, sind sensationell. In Marokko werden verschiedene marokkanische-arabische Dialekte gesprochen. Daneben ist aber auch die französische Sprache sehr weit verbreitet. Sie wird insbesondere an Universitäten und als Korrespondenzsprache verwendet. Staatsreligion ist der Islam. Rund 98% der Einwohner in Marokko sind Muslime. Marokko ist bunt  und hat sehr viel zu bieten - historische Städte und faszinierende Landschaften, sind dabei nur der Anfang.

Musik und Kultur

Eines der kulturellen Highlights in Marokko ist eine abwechslungsreiche Musikszene, die von arabischen, afrikanischen und berberischen Traditionen beeinflusst ist. Ein Beispiele dafür ist, dass Gnawa Festival in Essaouira oder das Jazz-Festival in Tanger.

Voller Genuss

Um die traditionelle Kultur Marokkos kennen zu lernen, ist ein Besuch an einer der unzähligen Wochenmärkte, Souks oder Bazare ein Muss. Hier ist für jeden etwas dabei. Neben kulinarischen Genüssen und alter Handwerkskunst, bekommen Sie viele bunte und vor allem aromatische Eindrücke.

Flüssiges Gold

In Küstennähe wachsen Argan-Bäume, aus deren Früchten das berühmte marokkanische Arganöl hergestellt wird. Auch flüssiges Gold genannt, wirkt es Wunder bei trockener Haut und Haaren. Finden können Sie dieses kostbare Öl auf den zahlreichen Märkten in der Umgebung.

Land und Leute

Des Königreichs Marokko setzt sich auch vielen verschiedenen kulturellen Einflüssen und Völkern zusammen. Im Laufe der Zeit kamen Araber, Juden, Karthager, Römer und Mauren ins Land und alle prägten dieses auf ihre Art und Weise. Marokko ist ein arabischer Staat Nordafrikas und bis auf einen geringen Bevölkerungsanteil, wird die islamische Religion ausgeübt. Auf kultureller Ebene wird jedoch großen Wert auf die Differenzierung zwischen Berbern und Arabern gelegt. Was sich besonders in der Sprache, Architektur und Kleidung bemerkbar macht. Das Königreich Marokko, mit seiner kulturellen Vielfalt, seiner Gastfreundschaft und die außergewöhnliche Kunstfertigkeit, zieht immer wieder Reisende aus aller Welt in seinen Bann. 

 

Genießen

Frühstück

Der Outdoor Essensbereich - Frühstück mit Sea View
Brot, Aufstriche, frisches Obst und Gemüse vom Markt, Müsli, Kaffee, Tee, ...
Mit einem ausgewogenen Frühstück gestärkt in den Tag starten
Hier schmeckt man die Sonne
1 / 4
Der Outdoor Essensbereich - Frühstück mit Sea View

Frühstücks Power

 

Frisch vom Markt

Der perfekte Tag beginnt mit einem Blick aufs Meer! Jeden Morgen wird auf der Terrasse ein großzügigen Frühstücks-Buffet angeboten und mit frischen lokalen Produkten wie: Brot, Müsli, Obst und aromatischem Kaffee in den Tag gestartet. Frisch zubereitete Säfte und Smoothies stehen dabei ebenfalls zur Auswahl.

Übrigens: Die Zutaten werden mehrmals pro Woche auf dem regionalen Markt gekauft.

Warum Smoothies es in sich haben

Der Genuss eines Smoothies pro Tag stärkt den Körper und bringt pure Energie in die Zellen. Besonders grüne Smoothies sind reich an pflanzlichen Fasern, die als Ballaststoffe das Verdauungssystem unterstützen.

Durch das Mixen des Gemüses und Obst werden die pflanzlichen Zellwände aufgebrochen und Nährstoffe können vom Körper in Windeseile aufgenommen werden. Grünes Gemüse ist reich an Chlorophyll, das wiederum entgiftend auf den Körper wirkt. Zellen werden erneuert und repariert, zur Folge hat das einen strahlenden Teint. Und wer will das nicht? Einen gesunden Körper und glückliche Haut. Der tägliche Smoothie lohnt sich also und auf unseren Yoga Retreats im Sea View Yoga Haus in Marokko können Sie gleich eine neue gesunde Angewohnheit kultivieren. „One Smoothie a day, keeps the doctor away“.

Vegane Superfoods

Pure Lebensmittel liefern pure Lebensenergie. Und das ist auch der Grund warum wir bei all unseren Yoga Retreats im Sea View Yoga Haus in Marokko ausschließlich vegan/vegetarische Speisen zubereiten. Die Zutaten sind regional, saisonal und mit ganz viel Liebe verfeinert. Lebendige Lebensmittel enthalten viel Prana (Lebensenergie) und wirken sich beruhigen auf Körper, Geist und Seele aus. Auch das Nervensystem profitiert von dieser Ernährungsform. Yoga und eine gesunde Ernährung stehen im Einklang zueinander. Den langsamen aber stetigen Prozess, zu einer gesunden und vollwertigen Ernährung, konnten  schon viele Yogis für sich entdecken. Es übt sich einfacher mit leichten Mahlzeiten, die auch noch jede Menge Nährstoffe liefern. Gesund und Lecker schließen sich nicht aus. Deshalb haben wir auf unseren Yoga Retreats die besten Köche, die unfassbar köstliche Speisen für Sie zubereiten. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie Ihre Yogaferien in vollen Zügen.

Mittagssnack

Mittags gibt es eine Suppe und Fladenbrot zur Stärkung
Dazu eine Auswahl an frischen Oliven vom Markt
1 / 2
Mittags gibt es eine Suppe und Fladenbrot zur Stärkung

Energieschub

 

Leichter Mittagssnack

Nach einer ersten Yoga-Einheit können Sie in der wärmenden Sonne neue Energie tanken und das Mittagessen genießen.

Bestehend aus einer warmen Suppe, kleinen Snacks und frischen Früchten ist das genau das Richtige für den kleinen Hunger Zwischendurch und ebenfalls inklusive. Der vegane Mittagssnack wird aus frischen Produkten aus der Region und mit einer Extraportion Liebe zubereitet.
Rundum gestärkt geht es dann zur nächsten Yoga-Einheit des Tages. 

Vegane Superfoods

Pure Lebensmittel liefern pure Lebensenergie. Und das ist auch der Grund warum wir bei all unseren Yoga Retreats im Sea View Yoga Haus in Marokko ausschließlich vegan/vegetarische Speisen zubereiten. Die Zutaten sind regional, saisonal und mit ganz viel Liebe verfeinert. Lebendige Lebensmittel enthalten viel Prana (Lebensenergie) und wirken sich beruhigen auf Körper, Geist und Seele aus. Auch das Nervensystem profitiert von dieser Ernährungsform. Yoga und eine gesunde Ernährung stehen im Einklang zueinander. Den langsamen aber stetigen Prozess, zu einer gesunden und vollwertigen Ernährung, konnten  schon viele Yogis für sich entdecken. Es übt sich einfacher mit leichten Mahlzeiten, die auch noch jede Menge Nährstoffe liefern. Gesund und Lecker schließen sich nicht aus. Deshalb haben wir auf unseren Yoga Retreats die besten Köche, die unfassbar köstliche Speisen für Sie zubereiten. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie Ihre Yogaferien in vollen Zügen.

 

 

 

Abendessen

Sea View Surfcamp Marokko Abendessen
Einfach lecker!
Immer mit verschiedenen, frischen Salaten
Sea View Surfcamp Marokko
Große Auswahl beim Abendessen
Tagine - eine Spezialität Marokkos aus dem Tontopf
1 / 6
Auch aus dem Indoor Essensbereich ist der Meerblick fantastisch

Im Yogischen Einklang

 

Energie und Balance

Am Abend geht es kulinarisch weiter mit Themenbuffets und leckeren, gesunden Abendmenüs, die von den hauseigenen Köchen jeden Tag liebevoll gezaubert werden. Nur die besten Lebensmittel werden mehrmals die Woche vom regionalen Markt besorgt, um frische, abwechslungsreiche vegane Speisen zuzubereiten. Der Mix aus traditionellem marokkanischem und westlichem Essen sowie frische Salate bieten eine wunderbar gesunde Kost während Ihres gesamten Aufenthaltes. Sie werden es fühlen! 

Vergessen Sie dabei nicht auch einen Blick auf den eindrucksvollen Sternenhimmel zu werfen.

Vegane Superfoods

Pure Lebensmittel liefern pure Lebensenergie. Und das ist auch der Grund warum wir bei all unseren Yoga Retreats im Sea View Yoga Haus in Marokko ausschließlich vegan/vegetarische Speisen zubereiten. Die Zutaten sind regional, saisonal und mit ganz viel Liebe verfeinert. Lebendige Lebensmittel enthalten viel Prana (Lebensenergie) und wirken sich beruhigen auf Körper, Geist und Seele aus. Auch das Nervensystem profitiert von dieser Ernährungsform. Yoga und eine gesunde Ernährung stehen im Einklang zueinander. Den langsamen aber stetigen Prozess, zu einer gesunden und vollwertigen Ernährung, konnten  schon viele Yogis für sich entdecken. Es übt sich einfacher mit leichten Mahlzeiten, die auch noch jede Menge Nährstoffe liefern. Gesund und Lecker schließen sich nicht aus. Deshalb haben wir auf unseren Yoga Retreats die besten Köche, die unfassbar köstliche Speisen für Sie zubereiten. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie Ihre Yogaferien in vollen Zügen.

Anreise

Fluganreise

Die nächstgelegenen Flughäfen sind der Flughafen Agadir, AGA, der ca. 22km und der Flughafen Marrakesch, RAK der ca. 274 km von Aourir/Banana Village entfernt ist.

Für die Flugsuche bietet sich die website Skyscanner als gute Suchmaschine an, um einen Überblick zu bekommen, aus welchen Städten die betreffenden Destinationen angeflogen werden.

Alternativ gibt es hier eine Auswahl der preiswerten Fluganbieter der jeweiligen Abflugsorte:

  • mit Easyjet, z.B. von Berlin oder aus der Schweiz 
  • mit Ryanair ab Düsseldorf Weeze
  • mit Condor z.B. von Berlin, Frankfurt a.M., München, Stuttgart 
  • mit Royal Air Maroc, z.B. von Frankfurt, München etc.

Shuttleservice:

Damit Sie sicher und bequem nach Ihrem Flug im Sea View Yoga Haus Marokko ankommen, bieten wir einen Shuttleservice an. Die Abholung am Flughafen Agadir (hin und zurück) ist für ingesamt 30€ buchbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

Auch mit dem Bus gelangen Sie nach Aourir. Der CTM fährt mehrmals täglich von Marrakesch nach Agadir für ca. 10.-€ p.P. plus 1-2 € für das Gepäck. Die Busse sind gut und sogar klimatisiert. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.ctm.ma/en.
Die Bushaltestelle liegt in der Straße Rue Abou Baker Seddik, südlich vom Bahnhof und ist wenige Minuten zu Fuß vom Bahnhof Marrakech entfernt. 

Taxi

Am Flughafen Agadir stehen Ihnen auch Taxis zur Verfügung, die Sie direkt nach Aourir bringen. Die Fahrt dauert abhängig vom Verkehr ca. 40 Minuten und die Kosten belaufen sich auf ungefähr 300 bis 400 DH (ca. 30 €). Wichtig ist, den Preis vor Abfahrt mit dem Fahrer festzulegen. Wer alleine reist, sollte am besten andere Personen ansprechen, die ebenfalls nach einem Taxi suchen, damit die Fahrtkosten geteilt werden können. 

Leihwagen

Sollten Sie gerne unabhängig anreisen wollen aber kein Auto haben, dann bietet es sich an, einen Leihwagen zu mieten. Empfehlen können wir Ihnen >>Sunny Cars.

Wegbeschreibung

Von Agadir fahren Sie Richtung Aourir, auch bekannt als “Banana Village”. Nehmen Sie die Ausfahrt Anza und folgen Sie ca. 2 Minuten lang einer zweispurigen Schnellstraße. Direkt nach dem Schloss geht eine Straße ab (Schotterstraße). Dieser folgen Sie 20 m, bevor Sie links abbiegen. Jetzt sind es nur noch 150 m bis Sie vor der Tür des Sea View Surfcamp Marokko stehen.

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

Onlinebuchung