top
Prayana Yoga Pinienwald Frankreich Frankreich Nachthimmel Strand Surfen Yoga Frankreich

Retreats Frankreich

Reisezeit/-Klima

Yoga Perle Frankreich

 

Warme Tage milde Nächte

Die Prayana Yoga Retreats in Frankreich befinden sich hauptsächlich an der Atlantikküste. 

Lange Tage 

Die Südregion profitiert von einem äußerst angenehmen Klima. Die Winter sind sehr mild und der subtropisch-mediterrane Einfluss ist deutlich spürbar – gerade durch die langen, warmen Sommer. Die Sonnenstunden überwiegen hier mit 9-11h pro Tag. Die Nächte bieten dagegen eine milde Erfrischung. Die Yogapraxis ist dazu optimal am herrlich frischen Morgen und am kühler werdenden Abend gesetzt.

Sommerträume

Die Hauptsaison sind Juli und August. Angenehme 23 - 30°C bei Tag sprechen für sich. Auch wenn der Mai und September sowie Oktober schon mit etwas kühleren Temperaturen aufwarten, kann hier trotz allem schon oder noch gebadet werden.

Flora und Fauna

In Frankreich finden sich fast alle europäischen Pflanzenarten. Orangenbäume, Korkeichen, Zypressen, Fichten aber auch viele Kiefern bedecken einen Großteil der Flächen. Öl- und Orangenbäume sind nicht selten und im Süden Frankreichs werden Oliven, Mandeln und Wein angebaut. Die Franzosen sind für ihre kulinarischen Gaumenfreuden bekannt. Diese haben allerdings unter anderem zur Folge, dass im Jahr bis zu 70 Millionen Vögel zu diesen Zwecken gefangen und verspeist werden. Die Vielfalt der Vogelwelt ist hier also weniger ausgeprägt, als zum Beispiel in Portugal an der Algarve. Die verscheiden Kulturlandschaften in Frankreich machen es den wilden Tieren nicht einfach, dennoch finden sich hier zahlreiche Reptilien wie Eidechsen, Schlangen, Sumpf- und Meeresschildkröten. Die Fische haben es hier schon besser: Dorsche, Heringe, Sardinen, Makrelen und Tunfische tummeln sich im Atlantik.


Land und Leute

Elegant, lässig und sie scheinen alles nicht so wichtig zu nehmen – die Franzosen. Den Genuss aber schon und davon reichlich. Gutes Essen und Lebensfreude, dafür sind sie bekannt, aber auch für ihren Stolz. Besonders was die französische Sprache anbelangt. Die meisten sprechen Englisch, unterhalten sich aber bevorzugt in ihrer eigenen Landesprache. Deshalb rät es sich, vor der Yoga Reise nach Frankreich, ein paar Worte Französisch aufzuschnappen. Der Franzose wir es Ihnen mit einem charmanten Lächeln danken.

Warme Tage und milde Nächte
Lange warme Sommer
11 Sonnenstunden pro Tag sprechen für sich
Yoga am Strand genießen
1 / 4
Warme Tage und milde Nächte

Reiseinfos

Sicher ans Ziel

 

Fluganreise

Die nächstgelegenen Flughäfen von unseren Yoga Retreats in Frankreich sind Biarritz (BIQ) oder Bordeaux (BOD). Beide Flughäfen werden auch von einigen preisgünstigen Fluggesellschaften angeflogen, wie beispielsweise Easyjet, Ryanair und Iberia. Direktflüge von Deutschland sind meist sehr teuer. Easyjet und Ryanair fliegen nach london und von dort aus gibt es dann Anschlussflüge nach Biarritz.
Aus der Schweiz kann mit Easyjet von Genf oder Basel nach Bordeaux geflogen werden und mit Darwin Airlines ab Genf nach Bordeaux und Biarritz.

Zuganreise

Neben der Anreise mit dem Flugzeug ist es auch möglich mit dem Zug nach Südfrankreich zu reisen. Sollten Sie die Bahn wählen, sichern Sie sich schon frühzeitig ihr Ticket unter www.TGV-europe.com, da eine Reservierung für die Fahrt zum Zielbahnhof DAX zwingend notwendig ist. 

Autoanreise

Starten Sie in Süddeutschland, dauert die Fahrt über Paris und Bordeaux, Richtung Bayonne, ca. 15 Stunden ohne Zwischenstopps. Beachten Sie, dass auf den französischen Autobahnen Mautgebühren anfallen. Aufgrund der langen Fahrzeit bietet es sich an, eine Mitfahrgelegenheit anzubieten. 

Bitte vergessen Sie nicht Ihre Reisedokumente. Eine Einreise ohne Reisepass oder Personalausweis ist nicht möglich. 

Mietwagen vom Flughafen

Schon ab ca. 80 Euro pro Woche kann ein Auto vor Ort gemietet werden. Fragen Sie dazu bei unserem Partner >>Sunny Cars nach.

 

 

 

Auf zur Yoga Session im Pinienwald

Tipps

Sehenswertes

 

Genussmenschen

In Südfrankreich gibt es so einige Ausflugsperlen und einiges an Kulinarik, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Liebe geht durch den Magen

Um Körper und Geist in Einklang zu bringen, setzen die Franzosen ganz klar auf den Genuss. Die Seele will eben hin und wieder auch verwöhnt werden und wie gelingt das besser, als nach einer fordernden Yogastunde bei einem unserer Yoga Retreats in Frankreich, sich eine Auszeit in einer der kleinen Boulangerien zu gönnen. Hier gibt es die leckersten Croissants. Trauben und der hervorragende französische Käse wollen auch probiert werden. Liebe geht eben doch durch den Magen! 

Leuchtturm und Palais

Einen Ausflug nach Biarritz sollten Sie unbedingt unternehmen. Die baskische Stadt am Atlantik ist eine architektonische Schönheit. Schon der einstige europäische Hochadel kam gerne in den noch heute sehr beliebten Badeort. Das Hôtel du Palais und der 73m hohe Leuchtturm lassen die Vergangenheit von Biarritz erahnen.

Lassen Sie sich von der Eleganz diesen Städtchens inspirieren und genießen Sie die Mischung aus eindrucksvollen Bauten und das imponierende Panorama von Meer und Bergen. 

Kulturhauptstadt

Einen kleinen Abstecher während des Yoga Retreats am Atlantik ist auch San Sebastián in Nordspanien wert. Verwinkelte Gassen, eine grandiose Aussicht und unglaublich gutes Essen sind nur wenige Punkte, die Sie in der europäischen Kulturhauptstadt erwarten. Falls es doch eine aktivere Freizeitgestaltung sein soll, dann ist die etwas mehr im Landesinnere gelegene Region Rue de Lac sehenswert. Auf den Seen und Flüssen laden Paddeltouren ein und in den Bergen kann die Umgebung mit dem Mountainbike oder beim Wandern entdeckt werden. Eine wunderschöne Region mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. 

Naturschauspiel

Etwas weiter Richtung Norden, an der Küste entlang, befindet sich übrigens die größte Wanderdüne der Welt -  Dune du Pilat.

Zu Beachten

 

Ein Blick ins Wörterbuch

Die Franzosen gelten als sehr patriotisch und bevorzugen es in ihrer Landessprache zu kommunizieren. Obwohl die meisten der englischen Sprache mächtig sind, wird sie gerne verschmäht. Ein paar französische Wörter und Redewendungen können daher nicht schaden, falls Sie kein Französisch sprechen sollten.

Zu Tisch

In Restaurants sollten Sie sich nicht einfach an irgendeinen Tisch setzen, warten Sie bitte bis Ihnen einer zugewiesen wird. Das Trinkgeld ist gang und gäbe in Frankreich und kann schon bis zu 15% des Betrages sein. Darüberhinaus gibt es keine getrennten Rechnungen. 

Gut zu wissen

In ihrer Gestik sollten Sie auf das "ok-Zeichen" (ein mit Daumen und Zeigefinger geformter Kreis) lieber verzichten. In Frankreich bedeuten Sie damit, dass Sie Ihren Gegenüber für wertlos halten. 

Yoga in Frankreich

 

Energie und Kraft tanken

In Frankreich finden Sie alles was das Herz begehrt. Verträumte Küsten und kilometerlange Sandstrände, Städte mit reicher Geschichte, malerische Dörfer, kulinarische Genüsse und idyllische Landschaften laden dazu ein, neue Kraft zu schöpfen und Zugang zu Ihren eigenen Energiereserven wieder herzustellen. Egal ob bei der täglichen Yogapraxis oder Meditation, beim Wandern, Schwimmen oder bei Ausflügen in die zauberhaften Städte, hier spüren Sie überall die Leichtigkeit des Seins

Auf dem Yoga Pfad wandeln

Ein Yoga Retreat in der traumhaften Umgebung Frankreichs ist immer von besonderer Art:

Die teils unberührte Natur in Verbindung mit dem ganzheitlichen Pfad des Yoga ermöglicht eine tiefgreifende Heilung von Seele, Geist und Körper und führt zu einem dauerhaften Zustand des Friedens und der Gelassenheit. Frankreich ist also immer eine Reise wert!

Die Buddha Bungalows

Eines unsere ausgewählten Yoga Retreats liegt in Moliets Plage. Die Buddha Bungalows der Yoga Shala liegen idyllisch in einem für Frankreich typischen Pinienwald. Abends werden Sie durch das Zirpen der Grillen und das Rauschen des Meeres in das Reich der Träume geführt. Nur 10 Gehminuten entfernt von der Anlage befindet sich der imposante Strand von Moliets, der zu ausgiebigen Spaziergängen oder einer Gehmeditation einlädt. Die perfekte Kombination zu Yoga, ist wie wir und viele andere finden, das Surfen. Neben den Yoga Retreats bieten wir exklusive Surfkurse an. Versuchen Sie doch auch ein mal den Tanz auf den Wellen.

Yoga unter Pinien

Oder spannen Sie einfach eine Hängematte zwischen die Bäume, um der Muskulatur nach den herausfordernden Yogaklassen eine Pause zu gönnen. Die Yogakurse finden zweimal täglich in unserer gemütlichen Yoga Jurte statt. Begleitet wird die tägliche Praxis von geführten Gehmeditationen und Kirtan am Abend. Wer auch zwischendurch in Bewegung bleiben möchte, kann sich beim Beachvolleyball, Tischtennis, Surfen und Slacklinen auspowern. Das große Angebot an Aktivitäten rund um die Yogastunden machen den Yoga Urlaub in Frankreich zu einem Erlebnis im Freien. 

Moliets Buddha Bungalows

Die Buddha Bungalows inmitten von wunderschönen Pinienwäldern in Moliets sind mit allem notwendigen ausgestattet. Neben einem eigenen Bad gibt es auch eine eigene Küche und eine Veranda mit gemütlichen Gartenmöbeln. Vier bis sechs Personen finden in einem Bungalow Platz. Neben dem schönen Pinienwald hat Moliets einen eindrucksvollen Sandstrand zu bieten und das nur 10 Gehminuten entfernt.

Zu den Yoga Retreats in Moliets!

In der gemütlichen Yoga Jurte finden zwei mal täglich Yogakurse statt, fordernd, dynamisch aktiv oder doch lieber passiv und entspannend? Für jeden ist etwas dabei. Je nach Wetter, kann die Klasse auch einmal im angrenzenden Pinienwald stattfinden. Geführte Meditationen morgens vor der Yogapraxis und auch abends, bieten genug Möglichkeit um zur Ruhe zu kommen und seine Gedanken zu bändigen. Abends findet im Anschluss ein Kirtan statt. 

In der Yoga freien Zeit bietet sich die Möglichkeit Ausflüge nach etwa San Sebastián oder nach Biarritz zu unternehmen. 

Kulinarisch erwartet Sie jeden Tag ein reichhaltiges vegan/vegetarisches Frühstücks- und Abendbuffet mit den besten regionalen Zutaten, die täglich frisch vom Markt geholt werden. Beides kann optional dazu gebucht werden, denn in den Bungalows ist auch eine Selbstverpflegung möglich.

 

 

Die gemütlichen Buddha Bungalows in Frankreich
Komfortable Unterkünfte
Abschalten und Kraft tanken am Atlantik
1 / 3
Die gemütlichen Buddha Bungalows in Frankreich